Mainz dommuseum


mainz dommuseum

Informationen zu den Führungen auf. Jahrhundert, darunter gotische Buchdeckel, Messkelche und Monstranzen aus allen Stilepochen. Westlettner Kopf mit der Binde bddm, Schermuly. Messgewand aus goldgelber "geritzter" Seide mit einem feinen, dezent gestalteten Spitzovalmuster bddm, Schermuly. Jahrhundert, darunter das berühmte Messgewand von Erzbischof Willigis (975-1011) aus byzantinischer Seide. Jahrhundert werden Steindenkmäler des.-14. Jahrhundert trennte eine dreischiffige Chorschranke (Lettner) den den Klerikern vorbehaltenen Westchor von den Laien im Kirchenschiff. Fragen Sie nach unseren Angeboten! Schatzkammer im Dommuseum bddm, Leistner, die Schatzkammer, die Domschatzkammer in der gotischen Nikolauskapelle präsentiert neben ottonischen Buchmalereien hochrangige Goldschmiedekunst vom.-20.

Gfg mainz
Lka mainz telefon

Im Obergeschoss des Kreuzgangs, der einen einmaligen Blick auf die Dachlandschaft des Domes bietet, sind Meisterwerke des.-19. Zu den Höhepunkten gehören die einzigartige Sammlung frühgotischer Steinskulptur und die Schatzkammer des Mainzer Domes. Seine Bauteile sind die ältesten, öffentlich zugänglichen Profanräume der Stadt: In der Gewölbehalle aus dem.-13. Regelmäßige Sonderausstellungen vertiefen den Einblick in die Geschichte des ehemals größten Erzbistums Europas. Das museumspädagogische Programm bietet unterschiedliche Wege der Annäherung an die Sammlung. Werkstatt Abraham Roentgen, 1758, Mainz, Altmünsterkloster. Der Zylinder war ursprünglich Teil des nicht mehr erhaltenen Hochaltars des Mainzer Altmünsterklosters. Museumspädagogik und Vermittlung, kinder Jugendliche Erwachsene in Dom und Dommuseum. Nur die exotischsten und kostbarsten Materialien wie Perlmutt, Elfenbein und Schildpatt wurden für die Ausschmückung des Tabernakels verwendet, in dessen drei Nischen ursprünglich Ziborium, Monstranz und Altarkreuz eingestellt waren.

Bischöfliches Dom - und Diözesanmuseum Mainz Domstraße 3 55116 Mainz Tel.
Located in the heart of Vienna, facing.
Stephen's Cathedral, Dom Museum Wien presents the historic treasures of the cathedral, as well as highlights of modern and contemporary art.


Sitemap