Bremer weinkontor göttingen


bremer weinkontor göttingen

einen Moment des Genusses im hektischen Alltag bieten. Eiswette, der bemerkenswerte 2012er Haut-Carles aus dem Fronsac, ein Geheimtipp! Ein weiterer großer Fronsac, es scheint so, dass diese Appellation im Jahr 2012 herausragt. Cremiger Gaumen, viel Souplesse, gebündeltes, aromatisches Finale. René Gabriel (Weinwisser Höllisches Bouquet, unerhört viel reife, schwarze Beeren, Lakritze und schwarzes Pfeffermehl. 2012, chateau haut-carles, der Rotwein der traditionsreichen, bremer. Die französische Weinzeitschrift Bettane Desseauve schreibt: Eine der großen Erfolgsgeschichten des Jahrgangs und einer der großen Weine des rechten Ufers, nahezu konkurrenzlos in der Appellation Fronsac.

Bremer weinkontor göttingen
bremer weinkontor göttingen

Bremer -Eiswette von 1829 in einer verdeckten Probe die Weine für die Eiswettfeier aus. Bremer, weinhändler ist es eine hohe Ehre, Weine zu dieser Probe anstellen zu dürfen und eventuell den Zuschlag zu erhalten. Weinhandlung, bremer, barfüßerstraße 10 37073, göttingen, tel: Fax: Öffnungszeiten,. 13:00 - 19:00 Uhr,. 10:00 - 19:00 Uhr. Bremer, gmbH Alle Preise inkl. Zusätzlich haben wir eine limitierte Menge von Magnum-Flaschen vom Château kaufen können. Kudos to the producers! Robert Parker (verkostet im April 2015 Einer der großen Weine aus dem Fronsac, ein konzentrierter, intensiver Bordeaux. Ist mir in den letzten Jahren lidl jobangebote dortmund schon oft positiv aufgefallen und auch in diesem Jahrgang wieder eine Granate. Von Château de Valandraud). Ihre Daten werden dann auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art.

Aromen von Veilchen, Heidelbeere und reife Himbeerfrucht, ein mittleres bis vollmundiges Mundgefühl, eine grandiose Reinheit, Textur und Länge. Jede Flasche mit Eiswett-Etikett, ab 12 Flaschen in Original-Holzkiste - pro. Der 2012er Haut-Carles (eine Cuvée aus 90 Merlot, 5 Cabernet Franc und  5 Malbec) hat uns bei der unseren Vorproben so beeindruckt, dass wir entschieden, den 2012er Haut-Carles als unseren Bordeaux-Vorschlag für die Eiswette 2017 anzustellen, und wie man sieht mit Erfolg. Der 2012er Haut-Carles präsentiert sich aktuell schon mit großer Klasse, beeindruckender Komplexität, Tiefe (18monatiger Ausbau in Barriques aus französischer Eiche) und großer Finesse. Haut-Carles ist der Spitzenwein von Château Haut-Carles, einem kleinen, feinen, nur 15ha großen Château aus dem Fronsac im Besitz der sympathischen Constance Stéphane Droulers. Wir freuen uns sehr, dass sich der von uns zur Probe angestellte und aus unserer Sicht großartige 2012er Haut-Carles durchsetzen konnte und vom Präsidium der Eiswette ausgewählt worden ist. Hier können Weine probiert werden, Kunden werden ausführlich und kompetent beraten. Der erste Eiswett-Rotwein des.


Sitemap